ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: Vollgas-Taster einrichten Bafang 8Fun Mittelmotor  (Gelesen 2174 mal)

Offline Bergabraser

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2015
  • Beiträge: 2
Vollgas-Taster einrichten Bafang 8Fun Mittelmotor
« am: 15. Januar 2016, 10:43 »
Hallo, mein erster Beitrag in diesem Forum, in dem ich schon begeistert mitgelesen habe. Seid gegrüßt!
Wie schon die Überschrift sagt, geht es darum, beim Bafang 8 Fun Mittelmotor, der ein braves und geduldiges Arbeitstier ist, einen Vollgastaster einzurichten. Dieser darf natürlich nur ausserhalb des Bereichs der StVO angewendet werden, also nur auf z.B. Privatwegen und nur auf eigenes Risiko, aber das wißt Ihr ja schon.

Der Gag ist, am Motor ein feines Kabel herauszuführen, um zwei feine Adern  anzulöten und zu verlängern. In diese zweipolige Kabelverlängerung werden dann ein Schalter (Vollgas-System AN-AUS), ein 10 kOhm Widerstand und an geeigneter Stelle z.B. am Lenker ein Taster in Reihe eingelötet. Fertig!

Bedienung: Bei eingeschaltetem System (jetzt wird der Pedelec-Modus umgagen) drückt man den Taster, und der Motor versucht in Abhängigkeit der eingestellten Unterstützungsstufe im Leerlauf eine bestimmte Umdrehungszahl zu erreichen, bei der höchsten Stufe wäre das die unter Vmax eingetragene Geschwindigkeit (die 25 kmh-Pedelec-Einstellung bleibt unberührt), z.B 57 kmh. Je nach Gangschaltungs-Einstellung könnten das bei 5 Stufen folgende Werte sein: 18 kmh, 24 kmh, 30 kmh, 36 kmh, 40 kmh. Natürlich wird unter Last eine deutlich niedrigere maximale Geschwindigkeit erreicht, aber mit Hilfe der Stufen-Vorauswahl, dem Gang und dem Drücken oder Loslassen des Tasters kann man mühelos eine Wunschgeschwindigkeit einstellen OHNE einen voluminösen Gasgriff oder Daumengasgriff am Lenker bedienen zu müssen. Viel Spaß!

(P.S.: Sicher gibt es noch andere Methoden... lasst hören!)
« Letzte Änderung: 21. Januar 2016, 14:08 von Bergabraser »
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES