ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: "Rekuperation" im Leerlauf ??  (Gelesen 982 mal)

Offline crakob

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Feb 2015
  • Beiträge: 16
  • Dankeschön: 1 mal
"Rekuperation" im Leerlauf ??
« am: 18. Februar 2015, 12:27 »
Hallo Leute,

Da ich gestern mal probieren wollte ohne Nachladen zur Arbeit und zurück zu kommen. Bin ich ohne Unterstützung losgefahren. Erstmal geht es bei uns auch 3 km leicht berab in die Stadt. Ich hatte das System an, da ich mit Beleuchtung fahren wollte.  Fahrradsymbol in der Konsole ( Grace Easy S)

Schon beim losfahren kam mir alles etwas "zäh"vor.  Aber dann auf der Bergabstrecke wo ich sonst mit 25-30 locker rolle musste ich treten um überhaupt auf 25 zu kommen.
Konsole an/aus brachte auch nix.  Auf dem Rückweg das gleiche. In Stufe 1 fuhr sich das rad wie es eigentlich im ohne Unterstützung fahren sollte.

Heute morgen ist beim Starten der Konsole irgendetwas schiefgelaufen. Habe erst auf der Bergabstrecke gemerkt, das der Tacho 0 anzeigte. Das Rad fuhr sich aber ohne Widerstand.

Kurz angehalten und neu gestartet, und es lief auch so ohne Widerstand.

Ein merkwürdiges Verhalten.
 Hat das jemand auch schon einmal gehabt ?

Gruß
Christian
Bis Dann ...... Christian
-------------------------------------------------------
Grace Easy-S 10 Gang
 

Offline halohase

  • Jr. Member
  • **
  • Join Date: Apr 2014
  • Beiträge: 74
  • Dankeschön: 10 mal
Re: "Rekuperation" im Leerlauf ??
« Antwort #1 am: 19. Februar 2015, 21:01 »
Wenn bei der Fahrt der Tacho 0km/h anzeigt ist das z.B. ein Indiz für einen "Wackelkontakt" beim Can-Bus Stecker in Motorennähe...
=> System ausschalten.
=> Stecker überprüfen, eventuell ein paarmal ein und ausstecken...
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES