ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün  (Gelesen 3827 mal)

Offline Voisin

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Aug 2011
  • Beiträge: 14
  • location: Lausanne
  • KTM eRace 2012 - KTM Duke 390
error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« am: 31. August 2014, 14:22 »
Hallo,

Ich habe ein KTM eRace 2012 und seit einiger Zeit habe ich Probleme mit dem Aufladen der Batterie. Die Batterie ladet manchmal bis zu 50% und die Ladeanzeige blinkt grün. Nach Abkühlen und nochmaligem Aufladen ist die Battrie ung. 70 % geladen und die Anzeige blinkt immer noch grün.

Ich habe versucht die Batterie komplett zu leeren, indem ich trotz leerer Akkuanzeige weiter gefahren bin. Batterie konnte danach auf 100 % geladen werden aber die Anzeige blinkt immer noch grün. Nach einer Woche ohne Nutzung habe ich die Batterie wieder geladen aber es blinkt immer noch grün.

Heute habe ich eine Diagnose per BIB gemacht die folgenden Fehler anzeigt:

Please contact your eBike service department mentioning the following error code: B821.

Kennt jemand diesen Code? Was bedeutet die grün blinkende Anzeige, und kennt jemand die Problemlösung?

Informationen zur Batterie:

Firmware revision 111
Serial number 4072-A12002015

Im voraus vielen Dank für Eure Hilfe  :)

 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #1 am: 01. September 2014, 00:05 »
Das grüne Blinken ist vermutlich die Anzeige, dass der Akku balanciert. Was passiert, wenn du das einfach mal weiterlaufen läßt, bis der Akku definitiv nicht mehr blinkt, d.h. 2-3 Balance-Sessions vorrüber sind?

Der Fehlercode sagt mir nichts. 
 

Offline Voisin

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Aug 2011
  • Beiträge: 14
  • location: Lausanne
  • KTM eRace 2012 - KTM Duke 390
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #2 am: 01. September 2014, 07:39 »
Vielen Dank für die Antwort. Das Blinken hört auch nach 12 Stunden Ladezeit nicht auf.
 

Offline Orka

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Mär 2012
  • Beiträge: 182
  • Dankeschön: 11 mal
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #3 am: 01. September 2014, 08:51 »
Welche SW hast Du am Akku aufgespielt und was für SW hat das System drauf ?
Würde eine Aktualiesierung aller Komponenten durchführen .
Aktuell SW V.64

 

Offline Cephalotus

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Jul 2013
  • Beiträge: 202
  • Dankeschön: 13 mal
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #4 am: 01. September 2014, 17:15 »
Wie sind die Spannungen der einzelnen Zellblöcke?
 

Offline Voisin

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Aug 2011
  • Beiträge: 14
  • location: Lausanne
  • KTM eRace 2012 - KTM Duke 390
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #5 am: 01. September 2014, 17:42 »
Ich habe SW 6.2 sehe aber den Zusammenhang mit der Blinkanzeige des Akkusnicht. Ich möchte SW nicht updaten da ich danach keine Software mehr habe die kompatibel ist. (System ist gehackt) Habe BBI 1.3.68

Spannung 51.9
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #6 am: 01. September 2014, 18:17 »
Das Blinken wurde mit SW 6.2 eingeführt. Lass ihn mal weiterblinken. Auch, wenn es schon 12h blinkt.
 

Offline Voisin

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Aug 2011
  • Beiträge: 14
  • location: Lausanne
  • KTM eRace 2012 - KTM Duke 390
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #7 am: 01. September 2014, 18:58 »
Vielen Dank für den Tipp aber wenn ich das Ladegerät anschliesse, wird die Anzeige orange und ich habe einen Elektrizitätsverbrauch von 90W (gemäss Messgerät) und wenn das Licht grün blinkt, habe ich einen Verbrauch von weniger als 1W, d.h. es wird gar nicht geladen.
Da muss doch ein Fehler vorliegen da der Fehlercode B821 angezeigt wird.
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #8 am: 01. September 2014, 20:14 »
Wenn der Balancer arbeitet, wird nicht gelanden. Lass ihn ruhig mal laufen. Leider weiss ich nicht, was der Fehlercode bedeutet (vielleicht sagt der Balancer: ich krieg es nicht hin). Aber grünes Blinken ist kein Fehler. Dafür würde der Batteriecontroller wohl eher rot blinken. Denn das könnte er ja (rote LED ist ja auch verbaut). Ich würde es auf einen Versuch ankommen lassen.
 

Offline Orka

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Mär 2012
  • Beiträge: 182
  • Dankeschön: 11 mal
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #9 am: 02. September 2014, 06:59 »
Hallo ,

Fehlercodes B821  bedeutet ( Zell Pack ist falsch kalibriert ) Kontakt mit BionX aufnehmen ->muss eingesendet werden .
Oder wie schon von mir erwähnt , die neue SW V.64  / Batterie 112,1 /Motor 101,1  / Sensor 16,1 aufspielen .
Das grün blinken könnte somit beseitigt sein .
Es ist auf jeden Fall einen Versuch wert , den es kann nicht schief gehen .
 

Offline Cephalotus

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Jul 2013
  • Beiträge: 202
  • Dankeschön: 13 mal
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #10 am: 02. September 2014, 16:21 »
Typischerweise bedeutet grünes blinken, dass sich mindestens ein Zellblock außerhalb des zulässigen Spannungsbereichs befindet. Ein funktionierendes BMS bekommt das wieder hin, wenn man es lässt. (Zeit!).

Ich wiederhole erneut meine Frage nach den Zellspannungen, dann findet man diesen fall betsätigt (und alle können daraus lernen) oder aber man kann ihn ausschließen.
 

Offline Voisin

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Aug 2011
  • Beiträge: 14
  • location: Lausanne
  • KTM eRace 2012 - KTM Duke 390
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #11 am: 02. September 2014, 17:43 »
Vielen Dank

Bin jetzt seit 22 Stunden am Laden. Licht blinkt immer noch grün. Lade mal weiter.

Wie kann ich Zellspannungen erurieren?

Ich hätte da noch eine Frage. Wenn ich mein Fahrrad über einen offiziellen Fahrradhändler komplett updaten lasse, kann ich danach mit meiner BIB version 1.3.68 wieder Aenderungen vornehmen?

Touch port sensitivity 2.0
State of charge 100.0 %
Battery type LiION
Nominal voltage 48.0V
Measured voltage 50.9V
Charging cycles 62
Hardware revision 62

Gruss
« Letzte Änderung: 02. September 2014, 17:55 von Voisin »
 

Offline Cephalotus

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Jul 2013
  • Beiträge: 202
  • Dankeschön: 13 mal
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #12 am: 10. September 2014, 11:42 »
You are not allowed to view links. Register or Login


Wie kann ich Zellspannungen erurieren?

Indem Du Dir mit BBI und Gerubia Software den Detailbericht anschaust. Dort stehen die Einzelspannungen drin.

Grünes Blinken bei nur 50,9V Gesamtspannung könnte auf massiv auseinander gedriftete Zellen hinweisen, da kann das Balancing schon ewig dauern. Oder ein Zellblock ist tatsächlich hinüber.

Aber das ist alles nur Spekulation, wenn man die Einzelspannungen nicht kennt.
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #13 am: 10. September 2014, 18:42 »
Genau.

Alternativ kann man sich die Zellbank-Spannungen mit Bikeinfo und einen TinyCAN anschauen.
 

Offline Voisin

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Aug 2011
  • Beiträge: 14
  • location: Lausanne
  • KTM eRace 2012 - KTM Duke 390
Re: error code: B821 / Ladeanzeige blinkt grün
« Antwort #14 am: 14. September 2014, 10:00 »
Vielen Dank für alle Antworten.  :D
Schlussendlich habe ich den Akku meinem ktm Fahrradhändler gebracht. Der konnte trotz abgelaufener Garantie einen neuen Akku unter Garantie austauschen. Musste aber 15% des Neupreises für Administrativkosten bezahlen!

Meine letzte frage wäre, neuer Akku hat letzte Version an Firmware. Motor und Konsole aber nicht. Kann das Probleme geben?

Vielen Dank
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES