ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: Gesamtkilometer zurücksetzen  (Gelesen 2724 mal)

Offline todo61

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Dez 2011
  • Beiträge: 2
Gesamtkilometer zurücksetzen
« am: 05. Dezember 2011, 09:04 »
Hallo alle zusammen,
auch ich bin neu hier und habe gleich zwei Frage.
So wie ich gelesen habe ist es nicht ganz einfach die 25kmh Begrenzung aufzuheben. Kann das jemand im Raum Hamburg ?
Und 2. , ich möchte gerne die Gesamtkilometerleistung zurücksetzen. Gibt es dafür einen Code oder brauche ich dafür auch ein Interface ?
Sollte jemand das von euch können bin ich gerne bereit etwas unter den Weihnachtsbaum zu legen.

 ;D

todo61

Zur Info, ich habe eine Lösung gefunden. Kilometer auf 0,0km und Speedlimit aufgehoben  ;D
« Letzte Änderung: 04. Januar 2012, 12:04 von todo61 »
 

hybridcup

  • Gast
Re: Gesamtkilometer zurücksetzen
« Antwort #1 am: 05. Januar 2012, 21:18 »
Cool,wie heißt denn die Lösung:-)?
 

Offline kari9999

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jul 2011
  • Beiträge: 8
  • location: Austria
  • KTM eRace | Mod. 2011 | FW: 5.7 (mit Uhr)
Gesamtkilometer zurücksetzen - wie funktioniert das im Detail?
« Antwort #2 am: 08. Januar 2012, 11:04 »
Hallo Todo61,

die Lösung für das Zurücksetzen der Gesamtkilometer würde mich auch, im Detail interessieren!

Vielen Dank und Gruss,

Gerhard
 

Offline boah

  • Jr. Member
  • **
  • Join Date: Jul 2011
  • Beiträge: 85
Re: Gesamtkilometer zurücksetzen
« Antwort #3 am: 08. Januar 2012, 11:16 »
Wollt ihr wirklich das sowas wie die Gesammtkilometer zurücksetzten öffentlich wird ?
Oder Batterie, Motor, und Konsole komplett auf Werkseinstellung so das jeder dann ein was weis ich wie altes Bionx System quasi als neu verkaufen kann ?

Machbar ist es ... nur rausgeben würde ich das nie.
 

Offline Hai

  • Jr. Member
  • **
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 51
Re: Gesamtkilometer zurücksetzen
« Antwort #4 am: 08. Januar 2012, 13:06 »
Das ist doch der Clou des Forums, dass es offen ist, oder? :)
 

Offline boah

  • Jr. Member
  • **
  • Join Date: Jul 2011
  • Beiträge: 85
Re: Gesamtkilometer zurücksetzen
« Antwort #5 am: 08. Januar 2012, 13:41 »
Kann ja sein ...

aber ich habe das was ich gemacht habe auch wieder aus dem Inet entfernt weil ich keine so guten Erfahrungen mit einigen gemacht habe.
Tuning... ja ... Akkubasteln... ja ... Softwaremods ... ja .... Hardwarehacks und mods ... ja ...
Dafür zu sorgen das einige windige eventuell beim weiterverkaufen die Werte für die Gesammtkilometer, die Akkustats und die Seriennummer ändern nein.

Zwischenzeitlich können einge das machen... aber die habe sich das erarbeitet und werden sicherlich nicht zum wiederverkaufen faken.
Wenn ich Dir einen Akku oder einen Motor verkaufen würde ich Dir die ganzen Werte belegen aber nicht ändern obwohl ich es könnte.

Zwischezeitlich gibt es genug die das Speedlimit für Geld entfernen die Knowhow oder die komplette Software von hier (und natürlich auch anderen Quellen) haben und auch noch die passenden Sprüche machen.


Daher die Frage warum wollt ihr die Gesammtkilometer zurücksetzten ?
 

Offline Hai

  • Jr. Member
  • **
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 51
Re: Gesamtkilometer zurücksetzen
« Antwort #6 am: 08. Januar 2012, 14:57 »
Zitat
warum wollt ihr die Gesammtkilometer zurücksetzten
Weil ich mir beispielsweise einen neuen Akku gekauft habe und damit wieder bei 0 km anfangen möchte.

Vorsicht, Anfängerfrage:
Gibt es eigentlich Marken, wo der Kilometerstand im Akku gespeichert wird und nicht in der Motorelektronik?
 

Offline boah

  • Jr. Member
  • **
  • Join Date: Jul 2011
  • Beiträge: 85
Re: Gesamtkilometer zurücksetzen
« Antwort #7 am: 08. Januar 2012, 15:13 »
Antwort zu der "Anfängerfrage" :

Bei den Antriebssystemen die mit einem Bus arbeiten sehr wahrscheinlich nicht.

Die Gesammtkilometer beziehen sich ja vorallem auf den Motor und den Akku, beim Akku sind allerdings nicht die KM sondern Herstellungsdatum, Ladezyklen, Temperatur usw. gespeichert.
Vieleicht ist einfach aufschreiben bei welchem KM Stand der neue Akku reingekommen eine möglichkeit.

Ansonsten hast Du Dir einen neuen Akku gekauft und den "alten" benutzt Du nicht mehr ?

Das scheint mir nicht wirklich sinnvoll ... die KM beziehen sich ja auf den Motor und der hat halt mal die Kilometer die als Gesammtkilometer angezeigt werden drauf.

 

Offline todo61

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Dez 2011
  • Beiträge: 2
Re: Gesamtkilometer zurücksetzen
« Antwort #8 am: 09. Januar 2012, 07:24 »
Hallo,

zur Info warum ich meinen Kilometerstand auf 0km haben wollte. Ich habe mir ein 1/2 Jahre altes MB mit Bionx gekauft. Mir geht es nicht darum es wieder zu verkaufen , sondern ich möchte meine gefahrenen Kilometer sehen. Mehr nicht. Schwarze Schafe gibt es überall. Dann kauf dir einmal ein Auto  :o
 

Offline axel

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jan 2012
  • Beiträge: 7
  • location: Wien
Re: Gesamtkilometer zurücksetzen
« Antwort #9 am: 10. Februar 2012, 23:28 »
Hallo,
ich hatte einen "ehrenwerten" Grund, die Gesamtkilometer zurückzusetzen: ich hatte gerade ca. 320 km drauf, als sich die Konsole in die ewigen Jagdgründe verabschiedet hat. Ein Garantiefall. Leider war die Ersatzkonsole, die nach endlosen 2 1/2 Wochen gekommen ist, anscheinend schon gebraucht und zeigte über 3.200 km an. Natürlich könnte ich jetzt versuchen, beim Händler zu reklamieren, aber ich will nicht schon wieder endlos warten. Zum Glück ließ sich das Problem mittels BBi und "Zusatzsoftware" relativ rasch beheben.
LG,
axel
Kalkhoff Image B27 Mod. 2011
BionX 250W 48V HT FW 5.8 offen
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES