ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: Neues von BIONX - 10fach Freilauf - BBI2-Software - Was tun bei tiefentladenem A  (Gelesen 1227 mal)

Offline Ypsi

  • Jr. Member
  • **
  • Join Date: Jul 2011
  • Beiträge: 92
Servus,

es gibt was neues bei Bionx:

a) es kommt demnächst (4-6 Wochen oder später) eine neue Software für das BBI.

Jeder Händler bekommt seinen eigenen Lizenzschlüssel, so einfach aus dem Internet runterladen und los gehts ist also nicht mehr.
Da die Oberfläche ist der aktuellen Verison sehr sehr ähnlich. Neu ist das BIONX per Fernwartung auf das Rad zugreifen kann und den Händler bei Problemen besser unterstützen kann.

b) es kommt ein neuer Motor. Geringeres Gewicht, späteres und sanfteres Abschalten bei Hitzeproblemen am Berg.

c) es gibt (wohl schon etwas länger) einen neuen 10fach Freilauf

und... falls ihr euren Akku die letzten Monate nicht benutzt habt und er tiefentladen sein sollte folgende Möglichkeiten:

a) "altes" 37V System
Ladegerät anhängen und solange Treten bis das Ladegerät wieder selbst laden kann

b) neues 46V System
muß zurück an Bionx geschickt werden. Auch der Händler bekommt das nicht wieder zum laufen.

Wünsche uns allen warmes Wetter
Ypsi
Conway 827 mit Bosch Performance
Wheeler Proton mit D-Motor

und ein 48er Bionx-System
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES