ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: Smart e-bike  (Gelesen 4251 mal)

Offline paulpanter

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jun 2013
  • Beiträge: 10
Smart e-bike
« am: 01. Juni 2013, 21:33 »
Hallo erstmal an Alle,

hat schon jemand von Euch Erfahrungen mit dem Softwareupgrade auf 6.2 gemacht?
Ist es möglich vmax zu erhöhen?
 

Offline Heinz_Ziegler

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Mai 2012
  • Beiträge: 40
  • Dankeschön: 1 mal
Re: Smart e-bike
« Antwort #1 am: 01. Juni 2013, 23:30 »
Hallo!

Funktioniert beides, fahre selber 6.2 mit offener vmax.


MfG.
 

Offline paulpanter

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jun 2013
  • Beiträge: 10
Re: Smart e-bike
« Antwort #2 am: 02. Juni 2013, 07:59 »
Hallo Heinz,

hast du die Sperre mit dem BIB aufgehoben oder mit tini ?

Gruss
 

Offline paulpanter

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jun 2013
  • Beiträge: 10
Re: Smart e-bike
« Antwort #3 am: 07. Juni 2013, 21:49 »
Nächstes Problem, Speedlimit aufgehoben Handgas geht nicht

Ich habe leider noch ein Problem mit meinem smart bike das das Daumengas nicht funktioniert trotz kalibrierung!
Habe jetzt mal die updatelogdatei durchgelesen und diese Werte gefunden.

motor.assist.walkLevel 0.0 %
motor.assist.walkMaxLevel 0.0 %
motor.assist.walkSpeedDecreaseEnd 2.0 km/h
motor.assist.walkSpeedDecreaseStart 1.0 km/h

Ich vermute es ist das Problem der Schiebehilfe.

Wäre echt sehr dankbar über Hilfe von Euch

Gruß Paul
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: Smart e-bike
« Antwort #4 am: 08. Juni 2013, 00:29 »
Hi,

ich kann dir zwar zu deinem Problem mit der 62 nicht helfen, da ich nur 60 verwende, aber mit der geht das Handgas nach der Kalibrierung und der Parametrierung des Handgas-vmax ohne Probleme.

Jay
 

Offline Orka

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Mär 2012
  • Beiträge: 182
  • Dankeschön: 11 mal
Re: Smart e-bike
« Antwort #5 am: 08. Juni 2013, 04:42 »
Hallo Jay Bee ,

Fehler Codes 62  ; (Balancer overvolt ) - Kalibrierung fehlgeschlagen - Fahrrad an den BIB und nachher aufladen !!!

LG. Orka
 

Offline paulpanter

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jun 2013
  • Beiträge: 10
Re: Smart e-bike
« Antwort #6 am: 08. Juni 2013, 13:12 »
Wie ist es möglich die werte zu verändern?
Hätte mir jemand eine update.log zum vergleich der Werte?
kann auch von der Vers. 60 sein

« Letzte Änderung: 08. Juni 2013, 13:14 von paulpanter »
 

Offline DeeJay58

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Mär 2013
  • Beiträge: 121
  • location: Südösterreich
  • Dankeschön: 1 mal
Re: Smart e-bike
« Antwort #7 am: 09. Juni 2013, 01:07 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Hallo Heinz,

hast du die Sperre mit dem BIB aufgehoben oder mit tini ?

Gruss
Ich habes es mit beiderlei  schon gemacht.
 

Offline paulpanter

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jun 2013
  • Beiträge: 10
Re: Smart e-bike
« Antwort #8 am: 09. Juni 2013, 09:24 »
Bin jetzt zürück auf 5.9 orginal bionx da funktioniert das Daumengas.
Sobald ich auf 6.2 orginal smart gehe stehen die werte wieder drin und es funktioniert nicht mehr.
Problem ist mit orginal bionix 5.9 das die tretunterstützung nicht sauber funktioniert oder teilweise ganz abbricht.
 

Offline DeeJay58

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Mär 2013
  • Beiträge: 121
  • location: Südösterreich
  • Dankeschön: 1 mal
Re: Smart e-bike
« Antwort #9 am: 09. Juni 2013, 12:50 »
Ich fahre mit daumengas bis 38 kmh und 6.2er Sw...
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: Smart e-bike
« Antwort #10 am: 09. Juni 2013, 21:53 »
@Paulpanter: kannste normal genau beschreiben, was bei Rev 59 auf dem smart ebike nicht sauber läuft? Evtl. kann man das mit den Codes 1234, 0007 und 0008 hintunen. Welche Werte stehen da bei Rev 62 drin und wie unterscheiden die sich von Rev 59?

Jay

PS: fahre auch smart ebike
 

Offline paulpanter

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jun 2013
  • Beiträge: 10
Re: Smart e-bike
« Antwort #11 am: 10. Juni 2013, 20:13 »
Hallo Jay,

der motor bringt anfangs unterstützung und hört schlagartig damit auf bis ich stehen bleibe oder das system neu starte. sehr seltsames verhalten.
Die frage ist wie ich die werte bei 6.2 ermitteln soll da ja die konsole mit 6.2 gesperrt ist.

währe für hilfe sehr dankbar
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: Smart e-bike
« Antwort #12 am: 10. Juni 2013, 23:56 »
Oha. Das klingt wirklich seltsam. Ich hatte mit der Rev60 beim PL-250-HT 37V eine extrem ruckelartige Unterstützung und musste eine Konsole mit Rev 59 einsetzen (notabene: ich habe den orig. smart ebike Motor mit einem "alten" PL-250-HT ersetzt). Bei deiner Fehlerbeschreibung muss ich kapitulieren. Hoffe jemand anders hat eine Idee.
 

Offline paulpanter

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jun 2013
  • Beiträge: 10
Re: Smart e-bike
« Antwort #13 am: 11. Juni 2013, 18:15 »
Ist Deine 6.2 Orginal Smart oder Bionx? Die Orginal Smart 6.2 verhält sich nämlich anders als die Bionx 6.2 (aussetzender Antrieb)
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: Smart e-bike
« Antwort #14 am: 11. Juni 2013, 21:00 »
Ich habe nur die smart Rev60 im Einsatz. Die neue smart Rev62 (für die Fernsteuerung a la Daumengas ohne Daumengas) habe ich noch nicht verwendet. Will ich auch nicht, denn ich befürchte, dass dann das Daumengas nicht mehr richtig tut (habe 2 smart ebikes, 1 umgebautes mit PL250HT und ein orginalens (fährt meine Frau, mit Daumengas)).
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES