ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: 30 Ampere für den 25er SwissDrive  (Gelesen 3183 mal)

Offline Waikiki

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Mär 2013
  • Beiträge: 26
  • Dankeschön: 1 mal
30 Ampere für den 25er SwissDrive
« am: 07. März 2013, 16:03 »
hat jemand Erfahrungen damit die 20 Ampere Begrenzung des 25er SwissDrive Antriebs
auf die 30 Ampere des 45er Antriebs hochzusetzen?
 

Offline pumog@kabelmail.de

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Apr 2013
  • Beiträge: 1
Re: 30 Ampere für den 25er SwissDrive
« Antwort #1 am: 27. April 2013, 15:54 »
leider nicht,habe das gleiche problem >:(
 

Offline Waikiki

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Mär 2013
  • Beiträge: 26
  • Dankeschön: 1 mal
Re: 30 Ampere für den 25er SwissDrive
« Antwort #2 am: 27. April 2013, 19:06 »
aber auch innerhalb der verschiedenen 45er Versionen, gibts
offensichtlich noch verschiedene Programmierungen. Bin ein
Bulls Trekking Herren Rad E45 und ein Bulls Outlaw 650B gefahren,
und das Outlaw fährt nochmal eine ganze Ecke spritziger, kräftiger!!
 

Offline Waikiki

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Mär 2013
  • Beiträge: 26
  • Dankeschön: 1 mal
Re: 30 Ampere für den 25er SwissDrive
« Antwort #3 am: 06. Mai 2013, 11:16 »
kann man den Swissdrive Motor eigentlich mit einem anderen Akku
laufen lassen?

weiss auch jemand an was das Bedienteil der ersten Generation funkt, an Akku oder Motor?
 

Offline brego

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jan 2012
  • Beiträge: 5
  • location: Schweiz
    • veloteile24.ch
Re: 30 Ampere für den 25er SwissDrive
« Antwort #4 am: 18. Oktober 2013, 18:47 »
Akku ;)
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES