ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: Diskret umschalten  (Gelesen 2993 mal)

Offline Waikiki

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Mär 2013
  • Beiträge: 26
  • Dankeschön: 1 mal
Diskret umschalten
« am: 23. April 2013, 17:45 »
Hi, weiss jemand, ob es Möglichkeiten beim BionX gibt, diskret zwischen
der 25er und einer offenen Geschwindigkeitsbegrenzung umzuschalten?
 

Offline Pirad

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Sep 2012
  • Beiträge: 23
  • location: Hannover
Re: Diskret umschalten
« Antwort #1 am: 23. April 2013, 21:55 »
mit nem programmierbaren modul, was permanent im canbus eingeschleift ist!?! es wird daran gearbeitet, ich weiss nicht wie viel und wie intensiv gerade, aber wenn du das forum durchsuchst... die idee, die codes, die hardware, ansätze der software... alles wohl schon da, nur noch nicht weiterentwickelt.
was aber nerven könnte, ist, das kommerzielle wohl bereits ideen und software für entsperrer hier abgezogen haben und für viel geld mit böse eingeschränkten funktionen (nur für 1 rad brauchbar, merkt sich die seriennummer) verkaufen...
Head Bormeo [Mod. 2012; Hersteller: Derby Cycle; bauählich: Focus Jarifa / Univega Alpina E u. Terreno E / Kalkhoff Image B(X)27 / Raleigh Blackburn]
BionX PL 250 HT DT L (G2 Rev. 5.8; 48V 6,6Ah Rev. 10.5; PL-Motor Rev. 9.6)
 

Offline E-Radler

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Dez 2014
  • Beiträge: 19
  • location: Hilpoltstein
  • Dankeschön: 1 mal
Re: Diskret umschalten
« Antwort #2 am: 19. Februar 2015, 10:48 »
ja,ja, ich weis das Thema ist alt, die Antwort ist auch augenfällig :-)

Man nehme eine Zweite Konsole. um 90€ zu bekommen.
auf die Konsole 25km/h draufschreiben, > Sytem auf 25 km/h einstellen.
Konsole wechseln, "offen" draufschreiben, System entsperren.
Nachteil, die 25km/h Konsole regelt etwas ruppiger ab, weil der Motor von der 25km/h grenze nix weis. Ist der auch auf 25 eingestellt, macht er das schön mit einer Rampe.
 
Die Konsolen speichern die meisten Parameter, auch 0007, etc. Man kann sich also für Stadt und "Überland" komplett unterschiedliche "Fahrräder" programmieren und einfach umstecken.
Ich hab eine "Offene" für's S-Pedelec, und eine 25km/h mit 6km/h Daumengas, und hoher Verstärkung für den Betrieb mit Kinderanhänger.
Ich hoffe einfach mal, das ein Pedelec, das sich verhält wie ein Pedelec,  auch dann noch ein Pedelec ist, wenn es eine Zulassung als S-Pedelec hat :-)
 

Offline halohase

  • Jr. Member
  • **
  • Join Date: Apr 2014
  • Beiträge: 74
  • Dankeschön: 10 mal
Re: Diskret umschalten
« Antwort #3 am: 19. Februar 2015, 12:02 »
Eine "Notlösung" wäre folgendes:

Fahrrad quasi nur mit "Daumengas" zu fahren => Code 0007 auf Minimum

Wenn dann der "Bulle" eine Rude drehen will auf Stufe 4 mit 0007 auf 0.1 eingestellt, dann soll er doch. Der wird nicht das Gefühl haben, dass da allzu viel Unterstützung vom Motor kommt.

Das Damengas kann man innerhalb von 10 Sekunden deaktivieren und in weiteren 10 Sekunden wieder aktivieren...
Geht sogar während der Fahrt ohne absteigen etc. Musst nicht einmal einen Code eingeben...

Deaktivieren: => Selbes Vorgehen wie beim Daumengas aktivieren. Aber während dem Countdown auf der Konsole Daumengas NICHT BETÄTIGEN!
« Letzte Änderung: 19. Februar 2015, 12:16 von halohase »
 

Offline DeeJay58

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Mär 2013
  • Beiträge: 121
  • location: Südösterreich
  • Dankeschön: 1 mal
Re: Diskret umschalten
« Antwort #4 am: 26. April 2015, 18:56 »
Und wie aktiviert man es?
 

Offline ulf_l

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2014
  • Beiträge: 41
  • Dankeschön: 2 mal
Re: Diskret umschalten
« Antwort #5 am: 27. April 2015, 06:17 »
Hallo

Eine weitere Möglichkeit wäre noch eine hohe Geschwindigkeit einstellen und auf die unteren vier Stufen nur eine minimal Unterstützung zu konfigurieren. Dann die "richtige" Unterstützung nur im Mountain-Mode frei zu geben.

Gruß Ulf
 

Offline Stefan42

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Feb 2015
  • Beiträge: 23
  • location: Aachen
  • Dankeschön: 2 mal
    • Stefan Keller Fotografie
Re: Diskret umschalten
« Antwort #6 am: 27. April 2015, 10:51 »
>  Dann die "richtige" Unterstützung nur im Mountain-Mode frei zu geben.
hatte ich schon mal versucht, leider macht der MM die gleiche Stufe wie 4, reduziert nur den Strom bei Bedarf.

geht also höchstens andersrum, also level4 300% und im MM halt den strom reduzieren, so wie es ja auch gedacht ist

bei offenem system unterstützt der aber dann im MM und auch bei kleinem level trotzdem bis zu hohen Geschwindigkeiten, soweit es nicht zu sehr bergauf geht
 

Offline E-Radler

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Dez 2014
  • Beiträge: 19
  • location: Hilpoltstein
  • Dankeschön: 1 mal
Re: Diskret umschalten
« Antwort #7 am: 28. April 2015, 12:51 »
Ich glaube, POLIZEI-Kontrollen sind das geringere Problem.
Wenn man ohne Fahrrad wieder Aufwacht, und sich erklären lässt was passiert ist, dann wird's dumm.

Für die Polizei reicht's doch auch eine 25km/h Konsole mit zu haben.
Dann Zieht man vor dem Anhalten die schnelle Konsole ab, und steckt bei gewünschter Probefahrt die 25er auf.
Das Recht zum Taschen durchsuchen haben die Jungs IMHO nicht.
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES