ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta  (Gelesen 3848 mal)

Offline RadlerFranz

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 13 mal
Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« am: 05. Juni 2014, 13:46 »
Hallo zusammen,
soweit ich weiß hat bis jetzt noch keiner an dem Parameter "maxSpeedDerateDelta" geschraubt. Der interessiert mich schon länger, denn in der BionX Doku ist dieser Wert (Motor Register 0xD3) mit "Speed before maxSpeed to start derating" kommentiert. Ich interpretiere das so, das damit die Breite der Abregelungsrampe vor Erreichen der eingestellten Höchstgeschwindigkeit - also 25 km/h  ;D- definiert wird. Oder anders gesagt: Die Geschwindigkeitsdifferenz zur Vmax, bei welcher die Reduzierung der Unterstützung beginnt. Wenn man das Register ausliest ist dort bei mir standardmäßig der Wert "3" drin. Die Abregelung bei 25 km/h bei hoher Unterstützungsstufe erfolgt ziemlich hart, sodaß der bekannte Pumpeffekt auftritt. Meine ersten Versuche haben ergeben, daß der Maximalwert im Register 31 (hex 0x1F) sein darf. Dabei erfolgt eine äußerst sanfte Reduzierung der Unterstützung beginnend ab ca 19...20 km/h, die dann gleichmäßig bis 25 km/h auf 0 runtergeht. Dies ist vor allem bei Nutzung hoher Unterstützungsstufen sehr angenehm, bei denen man sonst an die 25 km/h Grenze katapultiert wird und dann quasi "gegen die Wand" fährt.
Auch für Konditionstraining stelle ich mir das nützlich vor, denn man muß sich so jeden weiteren km/h in diesem Bereich selber "erkämpfen".
Ihr wollt sicher wissen wie ich das gemacht habe: Man kann das mit dem TINY-can und dessen Tools auf die harte Tour in das Motorregister reinklopfen. Vielleicht baut es ja auch einer unserer Experten in seine Software ein.
Gruß,
Franz
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #1 am: 05. Juni 2014, 20:11 »
Wow. Echt cool, was da noch für Optionen zu Tage treten!

Ich glaube, das würde viele User massiv interessieren, weil man so ja die Abregelung auf sein persönliches Empfinden anpassen kann.

Ich hoffe, dass Bitschuber mitliest und das bei Gelegenheit einbaut.

Jay
 

Offline RadlerFranz

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #2 am: 05. Juni 2014, 20:30 »
Ich komme gerade von einer 35 km Probefahrt zurück, mit ca 400 Höhenmetern.
Den besagten Registerwert habe ich vorher auf 20 reduziert, und ausserdem die Vmax auf 24 km/h. Es ist äußerst angenehm, die Unterstützung schleicht kaum merklich aus. Meine Durchschnittsgeschwindigkeit ist um ca. 2 km/h gesunken, bei etwas höherer, aber noch angenehmer Eigenleistung. Zur Konditionssteigerung für mich ideal. Auf den Akkuverbrauch bin ich gespannt; er lädt noch. Normalerweise brauche ich auf so einer Tour ca. 5 wh/km. Ich berichte....
Franz
 

Offline Cephalotus

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Jul 2013
  • Beiträge: 202
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #3 am: 05. Juni 2014, 21:21 »
Interessant, denn das Verhalten an der v-max Grenze bei hoher Unterstützung ist eines der letzten Dinge, die mich am BionX Antrieb noch stören.

Bei mir verhalten sich alle Konsolen wie folgt:

Bei v-max auf 27,0km/h eingetsellt

Stufe 1: Die Unterstützung schleicht recht sanft bei 27,0km/h aus
Stufe 4: Die Unterstützung geht bis ca. 29,5km/h allerdings sehr puliserend, wenn man darunter fällt gibt es einen kurzen schub, der das System über 30km/h katapultiert, danach fällt es wieder zurückj, usw. Wie stark die pulsierende Effekt ist hängt auch davon ab, wie stark man genau in dem Moment tritt. Das ist kein schönes Verhalten.
Stufe 2 und 3 sind bzgl v-max und pulsieren in der Mitte.
Mit Dauemngas im override Modus schleicht sich die Unterstützung butterweich(!) bei 31km/h aus, das System kann das also sehr wohl.

Den Code 1234 habe ich schon auf 2 reduziert, das verbessert das Verhalten etwas, ist aber noch nicht optimal.

Ich wünsche mir generell ein butterweiches abregeln und grundsätzlich bei der selben v-max in allen Stufen. Ich will weder in den unteret Stufen "Toleranz veschenken", noch beim Dauemngas zu sehr darüber hinaus kommen.
Ideal wäre v-max auf den legalen 25km/h und dann Toleranz bis 29km/h und sanftes Auslaufen in allen Stufen.

Bei mir steht als Wert:

motor.assist.maxSpeedDerateDelta 27.272999999999996rpm Speed before maxSpeed to start derating.

Es scheint also keine km/h Angabe zu sein, sondern eine rpm Angabe.

Warum sich das von Stufe zu Stufe aber so unterschiedet weiß ich noch nicht.

Bei mir: Software 6.2 (ich glaube, die Toleranzschwellen hängen auch von den Software Versionen ab)

mfg

PS: Meine derzeitige "Lösung" für das Problem ist, überwiegend in Stufe 1 oder 2 zu fahren und ggf das Daumengas (throttle override Modus) zu benutzen, wenn ich mehr Power will.
« Letzte Änderung: 05. Juni 2014, 21:24 von Cephalotus »
 

Offline RadlerFranz

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #4 am: 05. Juni 2014, 23:37 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Bei mir steht als Wert:

motor.assist.maxSpeedDerateDelta 27.272999999999996rpm Speed before maxSpeed to start derating.

Es scheint also keine km/h Angabe zu sein, sondern eine rpm Angabe.
Das kommt hin. In der Doku ist ein Faktor 9,091 benannt; wenn Du Deinen Wert hierdurch dividierst kommt genau der Default-Registerwert 3 heraus.  Allerdings entsprechen 27 rpm bei einem 28 Zool Rad etwa 3,6 km/h, was auch nicht stimmen kann.
Wie auch immer, der Effekt bei starkem Hochsetzen des Werts ist sehr deutlich, und das beschriebene Pulsieren wird vollständig unterdrückt.

In Stufe 1 und 2 ist das nicht so ausgeprägt, da hier bei 25 oder mehr km/h die Leistung sowieso weitgehend aus den Beinen kommt, sodaß das Abregeln nicht so auffällt.
 

Offline Cephalotus

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Jul 2013
  • Beiträge: 202
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #5 am: 06. Juni 2014, 08:26 »
You are not allowed to view links. Register or Login

Das kommt hin. In der Doku ist ein Faktor 9,091 benannt; wenn Du Deinen Wert hierdurch dividierst kommt genau der Default-Registerwert 3 heraus.  Allerdings entsprechen 27 rpm bei einem 28 Zool Rad etwa 3,6 km/h, was auch nicht stimmen kann.

Wieso nicht?

Die 3,6km/h könnten bei mir sehr wohl hinkommen als der Regelbereich an der eingestelltenn v-max.

Allerdings müsste man dann den Wert höher setzen, damit die Rampe sanfter wird.

wenn Du das Register auf 20 (statt 3) setzt, dann hast Du quasi eine Abregelrampe, die schon ab 0km/h wirkt, der Antrieb ist also immer gedrosselt.

Zumindest so wie ich das verstehe.

mfg
 

Offline RadlerFranz

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #6 am: 06. Juni 2014, 09:13 »
Eben deshalb meine ich, daß es so nicht hinkommt. Leider ist es schwierig den genauen Beginn der Abregelung objektiv festzustellen. Beim Originalwert 3 spielt sich das nach meinem Empfinden in einem Bereich < 1 km/h ab, beim Wert 20 habe ich bestimmt noch volle Unterstützung bis 20 km/h. In der Praxis ist es m.E. wichtiger, daß man dieses Verhalten überhaupt anpassen kann. Es gibt einen möglichen Wertebereich und man probiert aus was persönlich am angenehmsten ist, ähnlich wie bei code 1234.
 

Offline RadlerFranz

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #7 am: 07. Juni 2014, 19:12 »
*** Update ***
Inzwischen (nach einigem Nachdenken und dem Hinweis von @cephalotus -Danke! ) liegen mir präzisere Erkenntnisse vor, die ich eben bei einer Probefahrt verifiziert habe. Der Denkfehler lag darin, daß ich die in der Konsole eingetragene Grenzgeschwindigkeit als Ausgangsbasis nahm :-[. Es ist aber so, daß die Vmax sowohl in der Konsole ALS AUCH im Motor in entsprechenden Registern hinterlegt sind! Die tatsächlich erreichbare vmax ist immer der kleinere Wert von beiden.
Logischerweise (wenn man logisch denkt  :-[) bezieht sich das Register "maxSpeedDerateDelta" aber auf den im Motor hintelegten vmax Wert! Bei mir war die Konsole zwar auf 24 bzw davor 25 km/h begrenzt, im Motor war aber von früheren Experimenten noch 33 km/h eingetragen.
Jetzt ergibt sich ein stimmigeres Bild. In der Tat entspricht der Standardwert "3" mit Skalierungsfaktor 9 damit 27 rpm, was bei einem 28 zoll Rad ca 3,6 km/h entspricht.
Deshalb hat mein Rad bisher wohl bei 25 km/h so knallhart abgeregelt, denn aus Sicht des Motors beginnt die Abregelungsrampe ja erst bei ca 29,6 km/h. Die Konsole hat wohl keine Rampe und dann pulsiert die Leistung halt stark an dieser Grenze.
Auf jeden Fall bleibt die grundsätzliche Verwendbarkeit des Registers zum Einstellen seiner persönlichen Vorliebe.
Auch die bei mir zunächst irritierende Situation läßt sich vielleicht sogar gezielt nutzen, wenn man vmax von Konsole und Motor bewußt unterschiedlich einstellt.
Ich habe das gesamte Verhalten mal in der anhängenden Grafik versucht darzustellen; ohne Anspuch auf die letztendliche Wahrheit.
Franz
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Jay Bee, hg42

Offline Cephalotus

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Jul 2013
  • Beiträge: 202
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #8 am: 07. Juni 2014, 21:33 »
Das ist ein sehr interessanter Hinweis und würde erklären warum die Abregelung bei mir so hart ist.

Wenn Deine Überlegungen stimmen (und danach schaut es aus, es ist ja auch ein motor.... Paramtere und kein console... Paramter), dann fahre ich somit grundsätzlich ganz ohne Abregelrampe herum und mir fällt es bei Stufe 4 eben stärker auf als bei Stufe 1. Noch unklar ist mir aber, warum bei v-max Konsole auf 27km/h die Unterstützung in Stufe 1 bei mir bei exakt 27,0km/h endet, bei Stufe 4 aber erst bei ca. 29,5km/h und mit Dauemngas (overdrive)erst bei ca. 30-31km/h.

Was wäre das die Erklärung? Gibt es bei Dir auch ein unterschiedliches v-max, je nach Unterstütujbgsstufe?
Welche Softwareversion benutzt Du? (bei mir Version 6.2)

Ich habe v-max bei all meinen Motoren auf 51km/h gestellt, weil ich verschiedene Konsolen fahre und mir v-max dann eben über die Konsole begrenzt hatte. Dachte bisher nicht, dass es da einen Nebeneffekt gäbe.

Ich grüble gerade wie ich das vernüftig eingestellt bekomme, dass v-max am Motor hoch bleibt (evtl reduziere ich das auf 40km/h, viel schneller wirds eh nicht) und ich dann trotzdem eine sanfte Abregelung so um 27km/h herum bekomme und bei einer "40km/h"-Konsole dann trotzdem noch Leistung bei 39km/h erhalte.

Magst Du gerubia das Register mitteilen? Vielleicht mag er die Abregelrampe mit in seine BBI software integrieren, sobald die Paramter vollständig verstanden sind.

mfg
« Letzte Änderung: 07. Juni 2014, 21:42 von Cephalotus »
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #9 am: 07. Juni 2014, 22:39 »
Hi,

das ist in der Tat eine sehr interessante Beobachtung. Auch ich habe im Motor eine hohe Geschwindigkeit programmiert und in der Konsole eine kleine. Stufe 4 pulsiert mir etwas zu viel. Ist seit der Begrenzung der Maxstroms nicht mehr so wild, aber immer noch da.

Werde die kommenden 2 Wochen mal etwas experimentieren (habe Urlaub).

Jay
 

Offline RadlerFranz

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #10 am: 07. Juni 2014, 23:13 »
Danke für Euer Feedback. Es bestätigt meine Vermutung, daß man sich mit einer v.max im Motor, die deutlich über der v.max der Konsole(n) liegt, der gesamten Abregelungsrampe beraubt. Ich wüßte leider nicht wie man mit verschiedenen Konsolen dieses Problem umgehen kann; der Wert ist nun mal motorspezifisch.
@cephalotus: Ich habe auch die Erfahrung gemacht, daß die v.max in den höheren Unterstützungsstufen um ca 1,0 ... 1,5 km/h über den eingestellten Grenzwert hinausgeht. Mein System ist 6.2, aber ich habe noch einen ältere 5.9 Konsole und der Effekt ist bei beiden gleich.
Eventuell verfügt die Konsole doch über eine eigene Abregelungsrampe, und in Stufe 4 fällt es eben mehr auf als in Stufe 1.
Ich denke Geribua liest hier mit; ich selbst habe kein BBI und kenne die Software nicht. Das Motorregister D3 sollte aber leicht einzubauen sein. Genau wie bei Änderung der Motor-vmax muß hier vorher das REG_MOTOR_PROTECT_UNLOCK Register mit 0xAA beschrieben werden.
 

Offline teddy38

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Okt 2014
  • Beiträge: 46
  • Dankeschön: 1 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #11 am: 20. März 2015, 06:34 »
Hi

an meinem S-Ped habe ich auch den Wert von 27,xxx rpm. Würde ich jetzt diesen Wert anheben, würde ich automatisch den Motor drosseln? So verstehe ich das. Das wäre auch mein Ziel.. Mir ist der Entnahmestrom vom Motor zu hoch. Möchte das System allgemein bissl entspannter fahren. Entladestrom (Register)einzeln ändern klappt bei meinem Grace nicht wirklich.
 

Offline RadlerFranz

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #12 am: 20. März 2015, 09:13 »
Hi, "allgemein etwas entspannter fahren" klingt eher nach code 0007, oder absenken der 4 Unterstützungsstufen. Wenn das bei Dir nicht geht könntest Du mit o.g. Register erreichen, daß die Unterstützung früher (also schon bei niedrigerer Geschwindigkeit) und stärker zurückgeht. Das spart auch Strom.
 

Offline teddy38

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Okt 2014
  • Beiträge: 46
  • Dankeschön: 1 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #13 am: 20. März 2015, 11:15 »
Muss dafür der Wert hochgesetzt oder runter gesetzt werden damit die Unterstützung eher weniger wird? Wohne im dritten Stock und möchte es halbwegs richtig einstellen. Sonst schleppe ich das Rad wieder unnötig hoch :)
 

Offline RadlerFranz

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Nov 2011
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 13 mal
Re: Sanfte Abregelung: maxSpeedDerateDelta
« Antwort #14 am: 20. März 2015, 15:36 »
Je höher der Wert im Register, desto früher beginnt die Abregelungsrampe. Siehe oben. Ein Registerwert entspricht ungefähr 1,2 km/h
(Skalierungsfaktor 9  beachten!)
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES