ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: Smart Ebike, BBI2, Bionx Software V1.3.70... und jetzt..?  (Gelesen 2602 mal)

Offline GerardNijenbrinks

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Mai 2015
  • Beiträge: 7
Guten Tag Open eBikers,

Ich hab mich ungefähr 1 Monat (300+ km) her das Smart Ebike gekauft. Die ist hier in Holland mit einer 250W Bionx motor ausgestattet und auf unterstützung bis 25 km/h limitiert. Das G2 Console verrat Version 6.2 software am Ebike.

Nachfrage und Internet Untersuch hat mich glücklich zu dieses Forum geleitet wo ich seit einige Wochen gerne mit-lese. Mittlerweile habe ich mich das BBI-2 bestellt und bekommen, und das neueste Bionx Software V1.3.70 hier vom Forum bekommen. Das dreht jetzt auf eine Windows Laptop einer Freund - ich habe, in diesem Falle leider, selber ein Mac computer.

Aber was jezt? Ich möchte Morgen mein Geschwindigkeitslimit etwas (bis sag mal 38 km/h) erhöhen, und vielleicht sehen ob ich noch weitere funktionen ändern kann (Licht nicht immer gleich an, usw). Der Anschlus des BBI-2 zwischen die can-bus stecker unter dem headlight begreife ich schon, und auch das USB kann ich mir im Laptop denken.

Muss ich jedoch noch weitere Vorsorg masnahmen nehmen? Z.B. soll der Batterie im Fahrad sein, oder absolut nicht? Soll ich die stromversorgung über den Lader angeslossen lassen?

Oder werd die Software sich selbst erklären wenn ich alles angeslossen habe? Ich könnte hier auf den ganzen Forum leider keine Vorführungen finden von mitglieder die diese Software mit den BBI-2 auf eine Smart Ebike verwendet haben. Wenn es Morgen alles klapt werde ich das ganze Verfahren mit Bilder hier mal runter schreiben um so auch andere mitglieder wieder zu helfen.

Herzlichen Dank im voraus für welchen Tips und eventuel weitere Informationen den ich vielleicht brauchen kann Morgen alles zu ein gutes Ende zu bringen.

Beste Grüsse,

Gerard
Den Haag, Holland



« Letzte Änderung: 10. Juni 2015, 23:42 von GerardNijenbrinks »
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: Smart Ebike, BBI2, Bionx Software V1.3.70... und jetzt..?
« Antwort #1 am: 11. Juni 2015, 06:04 »
Ich habe mein smart ebike zwar mit einem BBI-1 angepasst, aber das sollte keinen großen Unterschied machen. Batterie muss im Fahrrad bleiben. Einschalten per Konsole am Rad, dann connect mit dem PC machen und Daten anpassen. Fertig.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: GerardNijenbrinks

Offline GerardNijenbrinks

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Mai 2015
  • Beiträge: 7
Re: Smart Ebike, BBI2, Bionx Software V1.3.70... und jetzt..?
« Antwort #2 am: 12. Juni 2015, 16:27 »
Alles hat einwandfrei geklappt, nur das Daumengas könnte nicht aktiviert werden. Aber das scheint überhaupt beim SMART Ebike nicht möglich...

Das V1.3.70 Bionx Software hat jedoch folgendes über 'Update System' und update 'Batterie Firmware' gezeigt:



Wer kann mich mit Sicherheit erklären ob ich die Updates ja oder nein beide ausführen soll?

Auch könnte nicht genau finden (und also nicht im Software angeben) welches Typ Bionx Motor der SMART Ebike verwendet. Weiter als 250W bin ich nicht gekommen; weist jemand das vielleicht? ich denke P-series?

Gruß,

Gerard


Ps. Ich weise nicht gut warum jeder Sein Seriennummer abschirmt, aber ich habe es deswegen auch gemacht :-)

« Letzte Änderung: 12. Juni 2015, 16:52 von GerardNijenbrinks »
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: Smart Ebike, BBI2, Bionx Software V1.3.70... und jetzt..?
« Antwort #3 am: 12. Juni 2015, 17:47 »
Mach das Update besser nicht! Smart hat ein eigenen Portal und wer weiss, ob das mit dem Update beim Hackportal klappt? Im schlimmsten Fall haste einen Brick. Is high risk!

Das smart ebike hat den SL-Motor mit doppelter Polzahl und Magesiumgehäuse (leichter). Der P-Motor ist ein knappes Kilo schwerer.
 

Offline GerardNijenbrinks

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Mai 2015
  • Beiträge: 7
Re: Smart Ebike, BBI2, Bionx Software V1.3.70... und jetzt..?
« Antwort #4 am: 12. Juni 2015, 17:50 »
Vielen Dank für diese Informationen Jay Bee,

Die Updates lass ich dann gerne an mir vorbei gehen  :)

Dank für die Info übers Motor auch.

Gruß,

Gerard
 

Offline Jay Bee

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Okt 2012
  • Beiträge: 218
  • Dankeschön: 7 mal
Re: Smart Ebike, BBI2, Bionx Software V1.3.70... und jetzt..?
« Antwort #5 am: 13. Juni 2015, 08:03 »
Was zeigt denn deine Console an, wenn du sie einschaltest? REV62 oder REV64?
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES