ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: upps: Unbeabsichtigtes Downgraden von 6.4 auf 6.2 durchgeführt  (Gelesen 1619 mal)

Offline fritzi

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Jun 2015
  • Beiträge: 1
Hallo,
voller Freude und Erwartung habe ich mir die Software 1.3.70 unter der Rubrik "BBI Software aktuell" runtergeladen.
Über das vorhande BBI Kabel habe ich die Geschwindigkeitsbegrenzung aufgehoben. Es hat sehr gut funktioniert
!!!Danke!!!!
Warte schon seit 3 Jahren auf diese Möglichkeit :)

---Soweit so gut-----

Nachdem die Einstiegsseite (KTM) auch geschrien hat das System nicht mehr aktuell sei, habe ich die drei Updates gemacht.
Stelle nun enttäuscht fest, dass dies ein dreifaches Downgraden war (zB Konsole von 6.4 auf 6.2; Akku von xxx auf 111 und Motor von xxx auf 100)

Leider finde ich jetzt keine funktionierende Möglichkeit mehr auf 6.4 upzudaten :(

Wo bzw wie komme ich nun zur letzten FW?
Soweit ich mich noch erinnern kann, hatte ich mit der 6.2 einige Probleme die mit 6.4 nicht mehr auftauchten.

Vielen Danke für eure Hilfe
Günther

 

Offline Orka

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Mär 2012
  • Beiträge: 182
  • Dankeschön: 11 mal
Hallo ,

Um wieder die SW V64 hinaufzuspielen , benötigst Du die Händler BionX Portal !! ( hat nur der Händler Zugang , den der muss mit seinen Daten registriert sein .)
Anschließend wieder mit dem Portal von Geribua das Tuning durchführen .

MfG. Orka
 

Offline Cephalotus

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Jul 2013
  • Beiträge: 202
  • Dankeschön: 13 mal
You are not allowed to view links. Register or Login
Soweit ich mich noch erinnern kann, hatte ich mit der 6.2 einige Probleme die mit 6.4 nicht mehr auftauchten.

Mir ist kein einziges Problem mit der 6.2 Software bekannt. Soweit ich weiß braucht man die 6.4 für den d-Motor...
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES