ProChip BADASS eBIKES

Autor Thema: Bosch "Chip" startklar  (Gelesen 3566 mal)

hybridcup

  • Gast
Bosch "Chip" startklar
« am: 07. September 2012, 06:14 »
Hi,
Also ich hätte eine Lösung fertig.
Der Tacho zeigt bei aktivem Chip nicht mehr die korrekte Geschwindigkeit,das ist aber leider noch nicht anders lösbar.Der Chip lässt sich ein und ausschalten und die Montage ist auch nicht wirklich schwierig.
Bei Interesse bitte PN an mich.
 

Offline as19

  • Full Member
  • ***
  • Join Date: Feb 2012
  • Beiträge: 115
  • Dankeschön: 1 mal
Re: Bosch "Chip" startklar
« Antwort #1 am: 09. September 2012, 21:16 »
Hi
und wie funktioniert das genau??
mfg as19
 
 

Offline elsi

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Join Date: Jun 2011
  • Beiträge: 262
  • Dankeschön: 2 mal
Re: Bosch "Chip" startklar
« Antwort #2 am: 10. September 2012, 10:57 »
Hallo hybridcup,

abgesehen davon dass von dir beim Hybdridcup nichts zu sehen war: Wie wäre es einfach mit dem Posten von Schaltplan usw. ?

Gruß

Elsi
Conway Q-EMR 500 (Badass Box typ3.2)
 

Offline el rochino

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Apr 2012
  • Beiträge: 2
Re: Bosch "Chip" startklar
« Antwort #3 am: 16. September 2012, 15:58 »
Hallo hybridcup!

Gestern habe ich auch das zweite Bike fertig gemacht und Deine Box montiert.

Wir kommen gerade von der ersten längeren Testfahrt und unsere Resüme ist...Perfekt!

Die Bikes als Open Bike zu fahren macht echt was her und RIESEN SPASS!!!

Die Boxen funktionieren einwandfrei und der Einbau war auch keine Hexerei;-)

Noch einmal VIELEN DANK!!!

LG

el rochino
 

Offline haibändiger

  • Newbie
  • *
  • Join Date: Apr 2012
  • Beiträge: 14
Re: Bosch "Chip" startklar
« Antwort #4 am: 16. September 2012, 17:12 »
Da rührt aber einer die Werbetrommel da wird sich der schweigsame hybridcup sicher freuen. Gruß aus KA
« Letzte Änderung: 16. September 2012, 17:14 von haibändiger »
 

Offline boah

  • Jr. Member
  • **
  • Join Date: Jul 2011
  • Beiträge: 85
Re: Bosch "Chip" startklar
« Antwort #5 am: 16. September 2012, 21:44 »
hmm ...

sowas für 85 Euro zu verkaufen ist schon recht dreist .... aber was soll es... viele werden es zahlen.

wahrscheinlich kommt es von hier ... ein 9 Volt Batterie braucht der Kit von Hybridcup nähmlich auch ;)

You are not allowed to view links. Register or Login
 

Offline elsi

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Join Date: Jun 2011
  • Beiträge: 262
  • Dankeschön: 2 mal
Re: Bosch "Chip" startklar
« Antwort #6 am: 17. September 2012, 08:17 »
Zitat
sowas für 85 Euro zu verkaufen ist schon recht dreist

Yepp, ist eigentlich nicht zu tolerieren. Wenn schon dann nach Veröffentlichung von Schaltplan, Software usw.
Dann kann jeder entscheiden ob es die Sache wert ist.

@hybridcup: Das Forum heiss OPEN eBike, überlege dir ob die Philosophie für dich passt, ich denke wir verstehen uns ...


Conway Q-EMR 500 (Badass Box typ3.2)
 

 

UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES