26. Oktober 2021, 04:45

Neuigkeiten:

Rabattcode für Magped Pedale: MAG10RENE2020
 Gültig bis: 31.12.2020


CAN-Bus

Begonnen von themisterx, 02. August 2015, 23:04

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

themisterx

Hi,

hat sich schon jemand mit dem CAN-Bus vom G2 Motor beschäftigt?
Kann es sein, dass dieser im Vergleich zu G1 verschlüsselt ist?

Gruß
themisterx

themisterx


Jay Bee

Was meinste denn genau mit verschlüsselt? Es gibt ne bionx.xml, da steht alles drin. Verschlüssel an sich ist da gar nix.

themisterx

Mit verschlüsselt meine ich, dass der Datenstrom unter den Busteilnehmern verschlüsselt ist. Weiß nicht wie ich es dir genauer erkläre soll. Verschlüsselung halt.
Bei dem aller ersten System mit dem Drehdisplay konnte man die Datenpakete und die IDs noch ziemlich gut zuordnen und rausfinden was was bedeutet.
Nur als ich mir letztens mal den CAN-Bus eines Fahrrades mit G2 Motor angeschaut habe, konnte ich bis jetzt nicht wirklich viel identifizieren.
Vermute halt, dass Bosch eine Verschlüsselung angwenedet hat.

BTW: Wir sind hier im Bosch Unterforum, also nix mit deiner Bionx.xml ;-)

Jay Bee

Oops ... sorry. Das war mir nicht aufgefallen. Mit Bosch kann ich dir leider gar nicht weiterhelfen.  ;D

themisterx

Niemand hier, der sich mal mit dem CAN-Bus von Bosch beschäftigt hat?

Administrator

Zitat von: themisterx am 04. Oktober 2015, 11:19
Niemand hier, der sich mal mit dem CAN-Bus von Bosch beschäftigt hat?

Es gibt sicher einige im forum, die sich damit auskennen, aber ihr Wissen aus verschiedensten Gründen nicht preisgeben.

Vielleicht meldet sich ja noch jemand.

LG
Antrieb: Haibike XDURO AllMtn 5.0 FLYON (TQ)

themisterx

Gibt es hier mittlerweile was neues?
Hab mich seitdem leider nicht nochmal mit dem Bosch CAN-Bus beschäftigt, aber vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mehr dazu weiß. :-)

themisterx

Da sich hier anscheinend niemand damit beschäftigt, werde ich es dann mal selbst machen.

thomashoney

Kann jemand mal bitte beschreiben, mit welcher HW & SW die Controller-Software des Bosch-Motors gelesen (bzw. verändert) werden kann ?
Gruss Thomas