28. September 2020, 11:38

Neuigkeiten:

Rabattcode für Magped Pedale: MAG10RENE2020
 Gültig bis: 31.12.2020


BigXionFlasher Compact als BiB

Begonnen von tomking, 19. Oktober 2011, 11:49

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

tomking

Hallo an alle BiB Besitzer,

ich möchte ein paar Tests machen um heraus zu finden ob es möglich ist dem BXF Compact eine Firmware zu verpassen welche sich wie eine BiB verhält.

Dazu brauche ich als aller erstes mal die USB VendorID und ProductID.

Also wenn mal jemand in den Geräte-Manager bei den Anschlüssen nach schauen könnte ist mir für den Anfang schon mal geholfen.

Einfach ein Rechtsklick auf den Com-Port -> Eigenschaften -> Details -> Eigenschaft: Hardware-IDs. Bitte posten was da drinnen steht.

Beste Grüße
tom
Nachrüstsatz: BionX PL250HT SL XL - 48V, 8.8Ah, G2

automated

Hallo!
Hab mom. kein Interface zur Hand, aber nachdem ich das Ganze auf einer virtuellen Maschine getestet habe müssten diese IDś passen:
Unbekanntes Gerät 0557:2008 [0001]
Hersteller:0557
Produkt:2008
Revision:0001

lg

Ypsi

Hallo,

bei HArdware-IDs steht bei mir:

FTDIBUS\COMFORT&VID_040&PID_6001
Conway 827 mit Bosch Performance
Wheeler Proton mit D-Motor

und ein 48er Bionx-System

tomking

@Ypsi
bist du sicher dass du da nicht den TinyCAN ausgelesen hast? Der hat nämlich auch 0403:6001 und verwendet den FTDI Chip. Bitte nochmals bestätigen.

Kann gut sein, dass die BiB auch den FTDI USB-Serial Chip verwendet :o

Gruß tom
Nachrüstsatz: BionX PL250HT SL XL - 48V, 8.8Ah, G2

Ypsi

Moin,

da ich hier "nur" über ein so kleine schwarzes BBI verfüge kann ich eigentlich nichts falsch machen.

Außer falsch abschreiben:

VID_403
PID_6001

die 3 hatte ich vergessen zu tippen
Conway 827 mit Bosch Performance
Wheeler Proton mit D-Motor

und ein 48er Bionx-System

diego

... und :) ? Weiter gekommen? Wäre natürlich kuul, wenn man die Dealer Interface Software mit dem Tiny Can verwenden könnte :)

automated

Nach langer Abstinenz hab ich wieder ein bißchen Zeit für BionX.
Heute am Vormittag Stecker gebastelt, das Crumb128 mit Bootloader versehen, die Fuses falsch gesetzt, und neu bestellt :( bad luck.

@tomking: Wie siehts aus? - tut sich was in Sachen "Eigenbau BIB"?
-Wenn ich mir die Straßenpreise für original BIB Interfaces ansehe, würde sich das lohnen, und Firmware Updates ohne Ausleihen hätte so seinen Reiz.....

Ich persönlich würde gerne 50,- für die Entwicklung spenden - wer ist da noch meiner Meinung?

elsi

Hallo Automated,

welcome back  ;)

Ich sehe das so: Im Moment ist der Leidensdruck einfach nicht da. BionX ist offen, Bosch irgendwie auch, für den Rest interessieren sich zu wenige.
Ich für meinen Teil lege mich erstmal wieder schlafen, neue Herausforderungen kommen bestimmt...

Stay tuned...

Elsi
Conway Q-EMR 500 (Badass Box typ3.2)

Machomaaan

Beitrag wurde schon länger nicht mehr bearbeitet, ich versuch es trotzdem über den alten Beitrag ... ;)

Hat jemand Erfahrungen gemacht, ob man das BigXionFlasher Compact auch als BiB verwenden kann? Bin kurz davor mir ein BiB anzuschaffen, allerdings wenn es mit meinem bereits vorhandenen BXF Compact auch funktioniert wäre es unnötig.

Danke im Voraus.