10. Dezember 2019, 13:53

Frage zu XLB

Begonnen von Toto, 18. Mai 2019, 18:03

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Toto

Hallo,
ich verwende "bikeinfo 0.9". Im Expertenmodus sind manchmal die Buttons "Lock" und  "Unlock" zu finden. Ist jemanden die Funktion der beiden Knöpfe bekannt?

Eine andere Frage: Manche Änderungen werden nicht dauerhaft gespeichert. Nach dem Neustart von Bionx werden die geänderten Parameter wieder durch die alte überschrieben. Zum Beispiel der Versuch des entlade Stromes von 37,5 A zu reduzieren. Kann sein das ich eine falsche Prozedur anwende(?).

Ich bedanke mich für jede Antwort

Jomar59

da hast den Zelltyp nicht geändert.

Toto

Zitat von: Jomar59 am 20. Mai 2019, 08:59
da hast den Zelltyp nicht geändert.


Danke für die Info.Es scheint so, der Lade/Entlade Strom wird in Abhängigkeit vom "Zelltyp" kalkuliert.Für den Typ 3 (Standard LiIon), werden (in meinen Fall) 7,5 A pro parallel geschalteter Zelle  berechnet.Um den Entladestrom zu verändern habe ich die Möglichkeit die Anzahl der par.Zellen zu ändern (Zelle*7,5A) oder wie du geschrieben hast einen custom Zellentyp zu wählen (z.B. Typ 4) und dann darf ich den E.Strom nach Wunsch anpassen..

Ob diese Einstellung den tatsächlichen Motorstrom begrenzen kann (was ich auch bezwecke)  keine Ahnung.