Open eBike Forum

Open eBike - Deutsch => BionX => Allgemeines über BionX => Thema gestartet von: Dieter81b am 17. Oktober 2020, 07:17

Titel: Bionx abgespeckte Version
Beitrag von: Dieter81b am 17. Oktober 2020, 07:17
Hallo möchte ein 20" Fahrrad mit einem 48v Bionx System nachrüsten. Folgende Komponenten habe ich gebraucht gekauft.
20" Felge mit Bionx 3825 Motor, Kabel Strom 2 Phasen, Steuerung 6 Phasen.
G2 Display
Akkuleiste und leeres Akkugehäuse mit defektem BMS.

Anstatt dem Original Akku möchte ich 18v 3x a6Ah vom einem Accuschrauber verwenden ohne BMS (da ich die Akkus einzeln laden kann).
Kann mir jemand sagen ob das überhaupt funktioniert und ich den Motor ins Laufen bringe. Ich möchte das Fahrrad nur für kleine Strecken verwenden (Campingplatz)
Für jeden ernst gemeinten und ehrlichen Hinweis bin ich dankbar.
Titel: Re: Bionx abgespeckte Version
Beitrag von: sgulond am 21. Oktober 2020, 08:49
Such mal in einer Suchmaschine unter "BionX BMT".
Da kkannst Du nachlesen was es braucht um einen BionX Motor mi einem nicht BionX Akku zu betreiben.