ProChip BADASS eBIKES

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeines über BionX / Re: "Öffner" in den verschiedenen PLZ
« Letzter Beitrag von Frankz2327 am 22. Januar 2018, 07:25 »
Hallo, ich kann im Raum 41748 Öffnen.
015233842888
MfG
Zimmermann
2
Allgemeine Themen / Re: Andere E-Fahrzeuge
« Letzter Beitrag von freanki am 19. Januar 2018, 16:37 »
Hallo. ich fahre einen Stigo......google mal.... ohne treten.
3
BionX Tuning / Re: Smart Bike nach Update ohne Unterstützung
« Letzter Beitrag von freanki am 19. Januar 2018, 14:54 »
hallo,
Komisch. habe zum ersten mal die aktuelle Software ( überhaupt das erste mal ) bei einem Smart Bike ausprobiert, versucht es hinzubekommen. was ich schon immer wußte ist , das mann die Software vom Bike nicht updatet. aber es ist mir mit der Software nun doch passiert....Ich nahm an das nichts mehr geht und dreht. war heute erstaunt das das Speed Limit aufgehoben ist und die Unterstützung auch funktioniert. Entweder habe ich alles richtig gemacht, oder die Bikes sind unterschiedlich.......
mfg ??? ??? ??? ???
4
BionX Tuning / Re: RC3 öffen?
« Letzter Beitrag von freanki am 14. Januar 2018, 09:03 »
hallo an alle. habe es auch probiert mit mehrere möglichkeiten. kein erfolg.....weder der RC3 , noch der motor und akku werden erkannt.
bis jetzt keine chance.
5
Akku Eigenbau / Re: Eigenbau kompatibler Batterieelektronik
« Letzter Beitrag von Waikiki am 13. Januar 2018, 10:34 »
Das Bionx BMS durch ein eigenes zu ersetzen ist zumindest möglich, dieser Anbieter hat es geschafft:
You are not allowed to view links. Register or Login
6
Akku Eigenbau / Re: Akku auffrischen oder wieder beleben
« Letzter Beitrag von halohase am 11. Januar 2018, 11:36 »
You are not allowed to view links. Register or Login
Noch eine Frage:

kann so etwas im Bionix funktionieren?
You are not allowed to view links. Register or Login

Ich wurde das genauso einbauen wie das aktuelle Akku-pack.
Hallo
Hatte selber ein 36V 30Ah Akku, LiFePo4 von Pingbattery. Hat bei mir gut funktioniert.
Brauchst aber ein 36V BMS!
Ich habe den LiFePo4 aber in einer Kunststoff Werkzeugkiste auf dem Gepäckträger mitgeführt. Von dort aus habe ich den den Akku via Kabel in der Original BionX Batteriebox angeschlossen. (Ohne original Akku)
7
Akku Eigenbau / Re: Akku auffrischen oder wieder beleben
« Letzter Beitrag von jocg am 11. Januar 2018, 11:23 »
Na ja,

nach mehrere Stunden fleissige Arbeit, die Lösung: es gibt eine Sicherung von 30a.
Habe es ausgetauscht und die Akku lauft. :-(

Grüsse
Goran
8
BionX Tuning / Re: Win GUI BikeInfo
« Letzter Beitrag von BitSchubser am 10. Januar 2018, 22:08 »
Hallo Waikiki,

poste bitte mal die Werte Konsolenwerte, die die Infoseite ausliest.

Gruß

Thorsten
9
BionX Tuning / Re: Win GUI BikeInfo
« Letzter Beitrag von Waikiki am 10. Januar 2018, 18:30 »
Hallo Thorsten,

meine erste Fehlerbeschreibung war ungenau, ich hatte den Reifenumfang unter dem Reiter "settings" geändert und nicht unter "tuning", da gibt es den Punkt gar nicht.

Mit dem Parameter -x gestartet lässt sich dann wirklich auch der Umfang im Motor ändern unter dem neuen Reiter "motor", wird danach dann auch mit einem bbi so angezeigt wie abgeändert.

Allerdings tritt noch ein anderer Fehler auf, unter dem Reiter "console" nach dem Drücken von "read device" erscheint ein Fenster
"could not register node c5 from node 48. no response from node 48."
Merkwürdigerweise werden trotzdem unter dem Reiter "info" die consolen-Werte angezeigt.
10
BionX Tuning / Re: Win GUI BikeInfo
« Letzter Beitrag von Waikiki am 10. Januar 2018, 09:45 »
Hallo Thorsten,

vielen Dank für das schnelle Feedback. Ich teste es einmal mit dem Zusatz -x und gebe
Bescheid.
Vielen Dank auch für Deine Arbeit rund um das Thema canbus und bikeinfo!
Seiten: [1] 2 3 ... 10
UA-12726453-11 Sponsoren: Open eBike SHOP | ProChip | BADASS eBIKES